Weizen wieder genießen -  mit Gebäcken aus 2ab-Weizen

Dein Körper rebelliert wenn du Weizen isst?

Dann zählst du möglicherweise zu den "sensiblen Essern". Und du bist nicht alleine.

Etwa jeder 7. Mensch hat eine Weizenunverträglichkeit und reagiert auf den Verzehr von Weizen mit Beschwerden.

Für sensible Esser und Genießer von ursprünglichen Lebensmitteln haben wir daher einen verträglichen Urweizen wiederentdeckt, der einen unverfälschten und unbeschwerten Genuss bietet: 2ab-Weizen. Er enthält ausschließlich das meist besserverträgliche "Ur-Gluten" (frei von D-Gluten) und weniger FODMAP als herkömmliche Weizen- oder Dinkelgebäcke.

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Erfahre mehr über 2ab-Weizen